Stufenplan zur Wiederaufnahme des Ausbildungs- und Übungsbetriebs

Der Landesfeuerwehrverband Bayern hat zusammen mit der Kommunalen Unfallversicherung Bayern einen Stufenplan zur Wiederaufnahme des Ausbildungs- und Übungsbetriebs in den Freiwilligen Feuerwehren erarbeitet.

Die erste Stufe dieses Plans ist am 18.05.2020 in Kraft getreten und erlaubt unter Einhaltung der üblichen Maßnahmen (Mund-Nase-Bedeckung, Mindestabstand, etc.) bestimmte Übungen in Kleingruppen innerhalb der eigenen Feuerwehr.

Die "Gemeinsame[n] Hinweise des Landesfeuerwehrverbandes Bayern e.V. (LFV Bayern) und der Kommunalen Unfallversicherung Bayern (KUVB) zum Einsatzdienst und Stufenplan für eine mögliche Wiederaufnahme des Ausbildungs- und Übungsbetriebs bei den Freiwilligen Feuerwehren im Rahmen der Covid-19-Pandemie" finden Sie hier auf der Website des Landesfeuerwehrverbands Bayern "www.lfv-bayern.de" (Stand vom 11.05.2020).